Kostenloser Versand Deutschlandweit

Wie pflege ich meinen Bart?

Hallo,

ich freue mich sehr das du den Weg zu meinem Blog gefunden hast. Ich möchte dir in diesem Beitrag etwas über Bartpflege erzählen und wieso sie so wichtig ist.

Wenn du dir einen Bart wachsen lassen möchtest brauchst vor allem Geduld. Spätestens wenn das jucken einsetzt rasieren sich die meisten den Bart wieder ab. Dabei gibt es total viele Produkte die einen Unterstützen und dabei helfen den Bart weich, geschmeidig und nicht juckend zu bekommen. 

Hier kommen meine Tipps dazu:

 - Regelmäßiges waschen mit Bartseife/ Bartshampoo. Wichtig ist das du deinen Bart nicht mit deinem normalen Shampoo oder Handseife wäscht. Das Barthaar hat eine andere Dichte und braucht dementsprechend ein anderes Produkt. Ich habe die Erfahrung gemacht das mit normalen Shampoo sich Schuppen gebildet haben und der Juckreiz stärker wurde. Mein Bart wurde auch trockener und war nicht so schön weiche wie jetzt. Was heißt jetzt aber regelmäßiges waschen genau? Täglich? alle 2 Tage? Ich sage da es mal so: Jedes mal wenn du dein Haupthaar wäschst, wäschst du deinen Bart mit.

 - Benutze Bartöl und zwar täglich. Tropfe einige Tropfen auf deine Finderspitzen und massiere es langsam ein deinen Bart ein. Man braucht nicht viel Bartöl, ich nehme so 4 -5 Tropfen jeden Morgen. Am besten klappt das wenn der Bart etwas feucht ist. Bartöl ist mindert den Juckreiz und verhindert das deine Haut austrocknet. Dein Bart fühlt sich viel weicher und geschmeidiger an.

 - Bei sehr trockener Haut oder wie jetzt trockener Heizungsluft kannst eine Kombination aus Bartbalsam und Bartöl benutzen. Ich nutzte mittlerweile Bartbalsam und Bartöl jeden Morgen. Eine Fingerspitze Bartbalsam in den Barteinmassieren und anschließen 4-5 Tropfen Bartöl hinterher. Der Bart ist weich, geschmeidig und Juckreiz habe ich überhaupt keinen mehr.

 - Kämme und bürste deinen Bart Regelmäßig. Bevor du deinen Bart mit Bartöl "bearbeitest" solltest du den Bart mit einer groben Bürste kämmen. Dann das Öl und anschließend mit einer Schweineborsten Bürste glatt kämmen. Kleiner Tipp an dieser Stelle: Erst den kompletten Bart nach untern "mit dem Strich" kämmen. Danach nach oben "gegen den Strich" kämmen und anschließend wieder leicht nach unten kämmen. Dein Bart wirkt dichter und die Schweineborsten Bürste verteilt nochmal das Öl im Barthaar. 

 - Was ich noch gerne nutze ist ein Feuchtigkeitsgel für Barthaar und Gesicht. Ich nutze es am Abend um den Bart und der Haut nochmal Feuchtigkeit zu geben. Das solltest du nur tun wenn du trockene und schuppige haut hast.

  - Ein Bart braucht aber noch andere Pflege als nur Öle und Cremes. Du musst ihn auch mal stutzen. Den Wildwuchs sieht ungepflegt aus egal wie gut du deinen Bart pflegst. Benutze zum stutzen eine kleine Bartschere und bringe den Bart damit in Form. Um die Seiten anzupassen kannst du mit einem langen Kamm gegen den Strich kämmen den Kamm dann im Bart auf gewünschte Länge Positionieren und dann die zu langen Haare abschneiden. Das Kannst du aber auch gut mit einer Haarschneide Maschine machen. Oder du gehst zu einem Barbier.

Na denkst du jetzt das du jeden Tag Stunden vor dem Spiegel verbringst? Nein das stimmt nicht. Wenn du das einige Male gemacht hast wirst du kaum länger als 5 Minuten dafür brauchen.

Ich nenne mit Absicht keine Marken. Jeder Mensch reagiert unterschiedlich auf Produkte. Probiere einfach mal aus was dir am besten gefällt. Ich kaufe meine Produkte in der Drogerie. Achte einfach darauf das in deinen Produkten nicht zu viele Chemische und Krebserregende Stoffe vorhanden sind.

 

Ich hoffe mit diesem Beitrag konnte ich dir etwas auf den Weg geben.

Ich wünsche dir ein gutes Wachstum und einen stabilen Bart.

 

Bärtige Grüße

Waldemar

 

 

 

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

Newsletter

Jetzt den Newsletter abonnieren und jeden Monat coole Styling Tipps erhalten. Garantiert kein SPAM und jederzeit kündbar.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Gute Wahl! Das ist jetzt dein Artikel.

Dein Warenkorb ist im Moment leer.
Einkauf beginnen